Drucken

65. Höhnberglauf am Nesselberg

Gerade mal eine Woche verwöhnte uns der diesjährige Winter mit Kälte und reichlich Schnee in den Bergen. Und eben noch rechtzeitig fand am vergangenen Wochenende mit beginnendem Tauwetter der 65. Höhnberglauf am Nesselberg statt, der auch ein Lauf zur Skibezirksmeisterschaft Inselsberg zählt. Bei bewölktem Himmel und Temperaturen um die 0 Grad waren die Techniker wieder gefragt.

9 Sportlerinnen und Sportler der Abt. Wintersport gingen auf die Strecken Rund um den Nesselberg an den Start. Ihren allerersten Wettkampf und mit dementsprechender Aufregung hatten Nele Höllein und Raquel Borkowski. Beide haben die 1 km Runde prima gemeistert und wurden in der zahlenmäßig am stärksten besetzten AK 8 weiblich mit den Plätzen 2 (Nele) und 3 (Raquel) belohnt. 

In der AK 11 männlich startete Jannes Lehmann auf der 2 km-Strecke und erreichte den 3. Platz, wobei ohne den Sturz kurz vor dem Ziel möglicherweise noch mehr drin gewesen wäre. 

Justin Oliver Dietzel und Lars Heidinger (AK 12 männlich) konnten ihr Potenzial auf der 3 km-Runde nicht ganz zeigen, vermutlich auch bedingt durch die Behinderungen auf der Strecke durch die Erwachsenen, die sich für ihren Start warm machten. So hatten beide keine freien Laufstrecken und mussten um die Erwachsenen herumlaufen. Sportliche Fairness sieht anders aus! Auf Platz 4 (Justin) und 5 (Lars) kamen beide ins Ziel.

In der stark besetzten AK 14 männlich lieferte Darian Lehmann eine gute Vorstellung ab und belohnte sich mit Platz 3. Mit etwas Glück wäre sogar der Sieg möglich gewesen, welchen er auf der 5 km-Strecke nur um 10 Sekunden verpasste.

Auch Leon Seidel (AK 15 männlich) musste 5 km absolvieren. Obwohl er mit sich nicht zufrieden war, reichte es dennoch zu Platz 3 in seiner AK. Das kann beim nächsten Wettkampf schon wieder ganz anders aussehen.

Einen guten Wettkampf zeigte auch Lukas Heidinger, der gleichzeitig die Laufbestzeit auf der 9 km-Strecke aufstellte. 

Insgesamt war es ein schöner Wettkampftag, nur Schade, dass dem Winter schon wieder die Puste ausgegangen ist.

Ergebnisse Höhnberglauf