Drucken

05 IMG 20171008 WA0005 1507455717582Skiroller Berglauf Ruhla

Der letzte Wettkampf im Skiroller Berglauf zum Thüringencup fand am 01.10.2017 bei herrlichem Herbstwetter in Ruhla statt. Der Wettkampf wurde dieses mal in einem anderen Wettkampfmodus durchgeführt, da die Straßensperrung keine andere Möglichkeit bot. Aus unserem Verein stellten sich 3 Sportler der Herausforderung. Start war zuerst in 3 Wellen am Ruhlaer Schwimmbad. Von dort ging es 2,6 km hinauf zum Glasbachstein. Schnellster auf dieser Strecke wurde Jacob Otto. Maximilian Kaiser war Bester in der U 16. Thomas Braun erreichte den 4. Platz in der stark besetzten Altersklasse Herren 56 und zeigte sich ebenso zufrieden.

Anschließend ging es im Verfolgermodus über die gleiche Distanz nochmals hinauf zum Glasbachstein. Jacob Otto kontrollierte das Rennen vom Start weg und holte sich souverän nicht nur den Tagessieg, sondern auch den Gesamtsieg seiner Altersklasse in der Thüringencupwertung. Maximilian Kaiser startete als Gesamt-13 und kam noch auf Gesamtplatz 10. Damit gewannn er seine Altersklasse und auch die Altersklasse in der Gesamtwertung im Thüringencup. Auch Thomas Braun kämpfte sich ein weiteres mal den Berg hinauf und sicherte den 4. Platz in seiner AK (56) ab.

Es war eine gut organisierte Veranstaltung. Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern.

Ergebnisse