Drucken

Rund um den Nesselberg am 25.02.2018

Rund um den Nesselberg hieß es am Sonntag den 25.02.2018 in eisiger Kälte und 6 Langläufer unseres Vereins gingen an den Start. Für unsere AK8-11 ist es der zweite Wertungslauf für die Inselbergrangliste. Nachdem die Ski von Christian König wieder gut gewachst wurden gingen die ersten Starter Nele Höllein, Raquel Borkowski und Angelina Walther für die AK10w auf die Strecke. 14 Läuferinnen traten auf 2km gegeneinander an und Raquel B. konnte sich mit 50sec. Vorsprung den ersten Platz sichern. Nele H. musste abreißen lassen, da sie erkältet war, und konnte sich nur den 8. Platz erkämpfen. Für Angelina W. war es der erste Lauf, den sie pravourös meisterte. In der AK12m ging Lars Lesser an den Start. Auf der 3km langen Strecke sicherte er sich den 2.Platz mit 5,9sec Rückstand auf den ersten. Lars Heidinger in der AK14m lief 2x3km und schaffte es, sich mit ca. 3,5min Vorsprung den ersten Platz zu sichern. Maximilian Kaiser lief 3x3km in 32,12 min und freute sich auch über einen Pokal. Insgesamt wurde bei nur 6 Startern wieder ein erfreuliches Vereinsergebniss erreicht. Nächstes WE finden die Thüringer Meisterschaften statt, und wir erhoffen uns wieder rege Teilnahme aus allen Altersklassen. 

Ergebnisse

Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.