• images/sliderwinter/slider1_winter.jpg
  • images/sliderwinter/slider2_winter.jpg
  • images/sliderwinter/slider3-winter.jpg

IMG-20150216-WA0003Lukas Heidinger schnellster über 5 km am Nesselberg

Während sich am vergangenen Wochenende vor allem im Werratal die Sonne recht schwer tat, so herrschte auf den Höhen des Thüringer Waldes bestes Wintersportwetter. Parallel zu den in Oberhof stattfindenden Schülercup und Deutschlandpokal im Langlauf fand der 64. Höhnberglauf am Nesselberg statt. Der SV Floh-Seligenthal hatte die Strecken zwischen 1 und 12 km bestens präpariert. 

3 der 5 Teilnehmer des SV Medizin schafften den Sprung aufs Podest. Allen voran Lukas Heidinger (U15), der mit der schnellsten Laufzeit über 5 km ganz oben stand. Jannes Lehmann (U10) absolvierte die 2 km- Strecke und belegte den 2. Platz. Justin Oliver Dietzel (U11) lief ebenso die 2 km Strecke und erreichte kurz vor seinem Mannschaftskollegen Lars Heidinger den 3. Platz. In einer stark besetzten Altersklasse U 11 weiblich kam Florentine Enders auf einen guten 6. Platz.

hier die Ergebnisse  und die Artikel aus der Tagespresse

Artikel STZ vom 16.02.2015

Artikel STZ vom 18.02.2015

   
© SV-Medizin 1950 e.V. Bad Liebenstein

Login Form