• images/sliderwinter/slider1_winter.jpg
  • images/sliderwinter/slider2_winter.jpg
  • images/sliderwinter/slider3-winter.jpg

Doppelwochenende Skiroller SRB-Cup und Cross-Anstieg am 26. / 27.09.2015

Gleich 2 Wettkämpfe an einem Wochenende hatte unser 12 bis 15-jähriger Nachwuchs. Den Anfang machte der SRB Skirollercup am Samstag, bei dem auch Teilnehmer aus anderen Bundesländern an den Start gingen. Ausgetragen vom SWV Goldlauter-Heidersbach e.V. auf der oberen Rollerbahn in Oberhof  bei typischen Oberhofer Verhältnissen. Kühle Temperaturen und auch Regen durfte dabei nicht fehlen. Das zeigt, dass der Herbst bereits angekommen und der Winter nicht mehr weit ist. Das machte es für alle Teilnehmer nicht unbedingt einfach. Ein super Rennen zeigten Darian Lehmann und Maximilian Kaiser, als 3. und 4.-beste Thüringer der AK 14. Auch Leon Frank und Leon Seidel, die nur durch 8 Sekunden getrennt ins Ziel kamen und seit August am Sportgymnasium Oberhof trainieren, überzeugten mit dem 2. und 3. Platz der Thüringer. Einzig Justin Oliver Dietzel und Lars Heidinger konnten mit den Plätzen 15 und 18 der AK 12 nicht ganz an die guten Ergebnisse ihrer Vereinskameraden anknüpfen. Mit etwas mehr Trainingsfleiß und Ehrgeiz könnten beide deutlich weiter vorn in den Ergebnissen zu finden sein.

Gesamtergebnis SRB-Cup                           Ergebnis TSV

Der Wettkampf-Sonntag machte seinem Namen mit strahlendem Sonnenschein alle Ehre. So ging es zum Cross-Anstiegslauf nach Frauenwald. Je nach Altersklasse musste hier ein knackiger Anstieg über 1 bzw. 2 km absolviert werden. Fast zeitgleich kamen Maximilian Kaiser und Darian Lehmann ins Ziel und belegten damit die Plätze 4 und 5 der AK 14. Leon Frank gewann die AK 15. Den Silberplatz um nur 0,6 Sekunden verpasst hat Leon Seidel.

Ergebnisse Cross-Anstieg

   
© SV-Medizin 1950 e.V. Bad Liebenstein

Login Form