• images/sliderwinter/slider1_winter.jpg
  • images/sliderwinter/slider2_winter.jpg
  • images/sliderwinter/slider3-winter.jpg

IMG 20160417 WA000814. Rhöner Volkslauf

Bei nicht besonders angenehmen äußeren Bedingungen, zeitweise Regen und gefühlten 5 Grad Außentemperatur, fand der 14. Rhöner Volkslauf in Kaltennordheim statt. 12 Sportler unseres Vereins stellten sich den Herausforderungen, welche die verschiedenen Strecken boten, von etwas matschig bis sehr schlammig.

Den Auftakt, mit 1km Distanz in der AK 7m, absolvierte Jacob Brotführer der sich gleich den 1. Platz sicherte und Maxim Grobe der mit Platz 9 belohnt wurde. Die schnellen Mädels der AK 8w konnten sich wieder einmal beweisen. Angelina Walter, erst seit kurzen unserem kleinen Verein beigetreten, legte bei ihrem allerersten Rennen gleich einen bravorösen 2. Platz hin, knapp hinter der Steinbacher Konkurrenz. Platz 3 bis 5 belegten Nele Höllein, Raquel Borkowski und Emilia Scharfenberg.

Die 3 km wurden von Benjamin Urbig AK 10m und Lars Heidinger AK 12m absolviert, der einen guten 3. Platz belegte und ein starkes Feld hinter sich lies.

Bei beginnenden Nieselregen um 10:20 Uhr starteten die Läufer der 6 km-Strecke: Lukas Heidinger AK 16m, Svenja Rommel AK 16w und Annett Borkowski AK 40w. Alle 3 belegten in Ihren Altersklassen den 1. Platz und Svenja wurde zusätzlich als Streckenschnellste mit einem Pokal geehrt. Unser Vereinsvorsitzender Mario Seidel kämpfte sich auf der 11 km-Strecke in der AK 45m als 12-ter ins Ziel, nur 4 min. hinter dem 1. Platzierten. Insgesamt war es ein erfolgreicher Start in die Saison 2016/17. 

zu den Ergebnissen

   
© SV-Medizin 1950 e.V. Bad Liebenstein

Login Form